PostHeaderIcon Schulfest am 4. Juni

Die Schule an der Ruhr lädt zum Sommerfest ein

Hand in Hand“ – Unter diesem Motto steht das Schulfest, zu dem die Schule an der Ruhr am Samstag, den 4. Juni 2016 von 12- 15.00 Uhr auf den Schulhof am Mintarder Weg einlädt.

Nach der gemeinsamen Begrüßung um 12.00 Uhr warten viele tolle Aktionen auf die Kinder. Ob allein, zu zweit oder im Team – an den verschiedenen Stationen der einzelnen Klassen können unsere Gäste viel entdecken. Sportliche Herausforderungen wie z.B. der 3-Bein-Lauf, der Pedalo-Parcours oder das Schubkarrenrennen wollen gemeistert werden. Geschick und Ausdauer sind auf dem Rollbrett, im Fühlparcours oder beim Erbsenschlagen gefragt. Kreativität wird beim Taschendrucken und an der Farborgel gefordert. Auch das Kinderschminken darf bei diesem Fest nicht fehlen. Echte Teamarbeit ist auch auf der Anlage gefragt. Entspannung gibt es bei Massagen in der Wellnesszone. Gestärkt durch Kuchen, Waffeln oder Grillwurst können die Gäste in der großen Tombola des Fördervereins ihr Glück versuchen.

In der frisch gestrichenen Aula zeigen Schülerinnen und Schüler der Schule Ausschnitte ihres aktuellen AG-Programms. So präsentiert die Musical-AG kurze Ausschnitte ihres anstehenden Musicals „Die kleine Hexe“ (am 18. und 19.06.16). Die Kinder der Klavier-AG spielen einige Stücke und aus der Kooperation mit Studenten der Folkwang-Musikschule werden Elemente der Bodypercussion gezeigt. Auch die Theater-AG der OGS zeigt eine kleine Parodie auf Aschenputtel.

Die Schule an der Ruhr freut sich auf viele Gäste und ein fröhliches Fest.