PostHeaderIcon Eine Radtour als Klassenausflug


Durch das Radfahrtraining fit gemacht, haben die Kinder der Eselklasse gemeinsam mit ihren Geschwistern und Eltern am 09. Juni 2013 eine Radtour gemacht. 
 

Nachdem wir uns am Promenaden weg getroffen hatten, fuhren wir zusammen an der Ruhr entlang zur Brehminsel in Werden. Dort angekommen wurden erst einmal die Picknickkörbe geöffnet und sich gestärkt. Kaum war der erste Hunger gestillt, stürzten sich die Kinder auf den Spielplatz, die Erwachsenen machten es sich gemütlich und zwei Väter reparierten eines der Kinderfahrräder, das sich auf dem Hinweg ohne Vorwarnung als schwer tretbar erwiesen hat, und so seiner Fahrerin immer wieder Schwierigkeiten bereitete.


Nach einer
Zeit der Erholung geschah, was geschehen musste: Der Fußball wurde ausgepackt und der Spaß ging erst so richtig los. Es spielten Jungen gegen Mädchen, Kinder gegen Erwachsene, Fussballprofis gegen Spielanfänger und dabei alle miteinander. Es wurde gepasst, verteidigt, gestürmt, geschossen und gekämpft, was die Beine hergaben. Tore fielen auf beiden Seiten und wer am Ende mehr Tore hatte, wusste nachher niemand so genau, da wir vor lauter Spieleifer immer wieder den Punktestand vergaßen.

Nachdem auch die zweite „Halbzeit“ gespielt und die letzte Pizza gegessen war, machten wir uns, wieder an der Ruhr entlang, auf den Weg nach Hause. Diesmal funktionierten alle Räder einwandfrei und so kamen wir zügig und gutgelaunt wieder in Kettwig an.

Alle Beteiligten waren sich einig: Das machen wir bestimmt nochmal.



 
radtour_eselklasse
radtour_eselklasse
radtour_eselklasse
radtour_eselklasse
radtour_eselklasse